Datum:06.05.2010, 14:15-15:00
Protokollant:Daniel Künne
Anwesend:Projektgruppenteilnehmer (Abwesend: Maciej ) + Wenke + Vornberger
Themen:Status der einzelnen Teams, Ausstattung Projektgruppe, weiteres Vorgehen

-Status der einzelnen Teams

  1. Das Server-Team hat einen Testserver für die Beispielanwendung implementiert und ein grundsätzliches Konzept für das Produktivsystem erarbeitet. Probleme liegen zur Zeit darin, dass es von außerhalb des Uni-Netzes nicht möglich ist auf Ports des virtuellen Servers im RZ zuzugreifen
  2. Das Android-Team hat die geplante Beispielanwendung implementiert und kann mit dem Server Daten austauschen.
  3. Gleiches gilt für das IPhone-Team

-Ausstattung der Projektgruppe

  • Es stehen kaum Entwicklungsrechner für das Team zur Verfügung.(inzwischen erledigt)
  • Es gibt noch keinen Rechner auf dem die Entwicklung für das IPhone möglich ist. Eventuell wird hierfür ein alternatives SDK angeschafft, mit dem auch unter Windows programmiert werden kann.
  • Im Projektgruppenraum wurde ein AP installiert, der Zugriff auf das Uni-Netz ermöglicht.

-weiteres Vorgehen

  • Test des Servers mit mehreren Clients
  • die beiden Client-Teams beginnen sich mit der Darstellung und Verarbeitung der Karten zu befassen
  • das Server-Team beginnt mit der DB-Anbindung und der Betrachtung von Kartenmaterial
  • Festlegung auf ein möglichst ähnliches Oberflächendesign auf den Smartphones


Page last modified on September 22, 2010, at 06:51 PM