Warning: include_once(/var/www/html/pmwiki-2.2.86/cookbook/soap4pmwiki/soap4pmwiki.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/html/fields/dbp13/local/config.php on line 4

Warning: include_once(): Failed opening '/var/www/html/pmwiki-2.2.86/cookbook/soap4pmwiki/soap4pmwiki.php' for inclusion (include_path='.:/opt/php/lib/php') in /var/www/html/fields/dbp13/local/config.php on line 4

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/html/fields/dbp13/local/config.php:4) in /var/www/html/pmwiki-2.2.86/pmwiki.php on line 1250
Datenbankpraktikum SS 2013 - MMOG - Technologien Allgemeine Technologie-Regeln

Technologien - Allgemeine Regeln:

Ronja Uder

Die Erforschung von Technologien sollen dem Spieler Vorteile geben, die er ohne diese nicht erlangen kann.

Folgende Design-Entscheidungen haben wir bezüglich der Technologien getroffen:

  • Technologien gelten global für einen Spieler und sie sind unabhängig von den Planeten auf denen sie erforscht werden, sie gelten als für den Spieler allgemein zugängliches "Wissen".
  • Technologien kosten Spacecash, welches ebenfalls eine globale Ressource ist. Je höher die Stufe, desto teurer werden die Forschungen.
  • Technologien benötigen eine gewisse Zeitdauer um erforscht zu werden, je höher die Stufe, desto länger die Dauer.
  • Unabhängig von der Zahl der Technologiegebäude und der Planeten, die ein Spieler besitzt, kann nur eine Forschung gleichzeitig erforscht werden.
  • Das Forschungsgebäude mit der höchsten Stufe legt für jeden Spieler global auch die höchste Forschungsstufe fest, unabhängig auf welchem Planeten es steht, schaltet es damit die jeweiligen Technologien frei.
  • Forschungen benötigen eine bestimmte Technologie-Gebäude-Stufe um erforschbar zu sein.
  • Forschungen können bestimmte Technologien voraussetzen, gegebenenfalls sogar eine bestimmte Stufe (siehe Technologie-Baum?).
  • Es gibt grundsätzlich drei verschiedene Arten von Forschungen:
    1. einmalige Forschungen, zum Freischalten bestimmter Dinge, beispielsweise den "Todesstern"
    2. endliche Forschungen, die begrenzt häufig erforscht werden können und dann ihren maximal Rang erreicht haben, wie zum Beispiel "größere Häuser"
    3. unendliche Forschungen, die nur durch die Zeitdauer der Erforschung und ihre Kosten eingeschränkt werden, theoretisch aber unendlich oft erforscht werden können. Hierzu zählen fast alle Technologien, die allgemeine Werte betreffen, wie beispielsweise die Technologie "höheres Einkommen"

Formeln für die Kosten und die Erforschdauer der Technologien

Die Kosten einer Technologie werden in "Spacecash berechnet. Hierbei gilt folgende Formel:

1,5lvl x Grundkosten

Wir wollten erreichen, dass die Kosten für eine Technologie abhängig von ihrer Stufe steigen. Nachdem wir nun ein paar Tage Zeit hatten, das Spiel zu testen, haben wir festgestellt, dass die Kosten entweder zu wenig steigen oder der Spieler zu viel Spacecash einnimmt, sodass noch einige Anpassungen nötig sind. Da wir dieses Verhalten allerdings auch bei den Baukosten für Gebäuden entdecken konnten, scheint der Spieler in der momentanen Implementation noch zuviel Geld über einen zu kurzen Zeitraum zu bekommen. Wir werden weiterhin, in Absprache mit den anderen Gruppen, mit verschiedenen Werten testen um ein möglichst gutes "Balancing" zu erzielen.

Jede Technologie benötigt neben ihren Kosten auch eine gewisse Zeit, bis sie erforscht worden ist. Auch hier steigt die Dauer an, desto höher die Stufe der zu erforschenden Technologie ist. Anders als bei den Kosten, gibt es bei der Dauer allerdings noch einen zweiten Faktor, der sie beeinflussen kann. Die Forschung „verkürzte Forschung“. Diese Forschung liefert uns je nach Höhe ihrer Stufe einen Faktor, f_kurz, der die Dauer jeder Forschung verkürzt.

Die Dauer der Erforschung setzt sich wie folgt zusammen:

(1,3lvl x Grunddauer)/ f_kurz


Page last modified on August 23, 2013, at 01:53 PM