Warning: include_once(/var/www/html/pmwiki-2.2.86/cookbook/soap4pmwiki/soap4pmwiki.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/html/fields/dbp09/local/config.php on line 4

Warning: include_once(): Failed opening '/var/www/html/pmwiki-2.2.86/cookbook/soap4pmwiki/soap4pmwiki.php' for inclusion (include_path='.:/opt/php/lib/php') in /var/www/html/fields/dbp09/local/config.php on line 4

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/html/fields/dbp09/local/config.php:4) in /var/www/html/pmwiki-2.2.86/pmwiki.php on line 1250
Datenbankpraktikum SS 2009 - Gruppe 1 - Web-FORM

Formulare

In RoR werden Formulare, die nicht einem bestimmten Model anhängen, folgendermaßen eingeleitet:

<% form_tag :controller => "Aufruf_Controller", :action => "Aufruf_Methode" do%>

und mit

<% end %>

beendet. Dabei steht "Aufruf_Controller" für den Controller in der die "Aufruf_Methode" implementiert ist.
:controller => "Aufruf_Controller"
kann auch weggelassen werden, sofern die "Aufruf_Methode" im selben Controller steht, zu der die Aktuelle View gehört. Achtung: die "" dürfen nicht weggelassen werden.

Textfelder innerhalb eines Formulars werden wie folgt definiert:

<%= text_field_tag :parametername, "wert" %>

der Wert des Textfeldes beim übergeben kann durch params[:parametername] im Aufruf_Controller abgefragt werden. "wert" ist ein Vordefinierter Wert, der beim Aufruf der Seite schon im Textfeld steht. Die "" sind hierbei für den String gedacht. Integer z.B. können ohne "" eingetragen werden.

Praktisch sind oft Textfelder, die nicht angezeigt werden, deren Wert aber übergeben wird:

<%= hidden_field_tag :parametername, "wert" %>

:parametername und "wert" haben dieselbe Funktion wie auch beim "text_field_tag". Beachten Sie, dass der "wert" nicht vom Benutzer geändert werden kann.

Analog funktionieren auch Textareas

<%= text_area_tag :text, "wert" %>

Dropdown Menüs werden in Ruby folgendermaßen erstellt:

<%= select_tag "parametername",
"<option value=\"wert\">Text</option>
<option value=\"wert\">Text</option>
<option value=\"wert\">Text</option>" %>

Der Wert kann durch params[:parametername] im Controller abgefragt werden. Die einzelnen Optionen werden hintereinander in HTML innerhalb der "" eingetragen. Dabei wird "Text" angezeigt und "wert" übergeben.

Der Submit-Button wird mit folgendem RoR befehl eingebunden:

<%= submit_tag "Buttontext" %>


Page last modified on August 24, 2009, at 11:10 AM